Logo Kern Aarau

Studiensammlung Kern Aarau

Kern & Co. AG - 1819 bis 1991 in Aarau
Werke für Präzisionsmechanik, Optik und Elektronik
Studiensammlung ab 2009 im Stadtmuseum Aarau

PageTitle

Die Entwicklung/Entstehung der Reduktion-Tachymetrie, übersichtlich zusammengefasst unter dem Dach der Instrumente der Firma Kern.

Sammlung D. Keupen, Deutschland

Im Bereich der Mechanisch-optischen Reduktions-Tachymeter enthält die Sammlung die Gesamtheit der Bauarten aller Hersteller. Sie umfasst alle fünf unterschiedlichen Konstruktionen der inneren Reduziereinrichtungen der Tachymeter des 20. Jahrhunderts. Die Geräte sind in gebrauchsfähigen Zustand und eindrücklich präsentiert. Jedes Gerät wird detailliert beschrieben und die übersichtlichen Schau- und Zeittafeln enthalten weitere Informationen. Die Firma Kern ist mit zehn Geräten in der Sammlung präsent. Dies beweist, dass Kern im Bereich der Reduktions-Tachymetrie über fast 100 Jahre eine wichtige Rolle spielte.

In einer virtuellen Sammlungen aus der Tschechischen Republik findet man Geräte aus der Vermessung und der Astronomie aus den letzten fünf Jahrhunderten, mitgeteilt von Pavel Hánek.

Eine virtuelle Instrumenten-Sammlung in Tschechien

Im Auftrag des Kulturministeriums der Tschechischen Republik erstellte das Forschungsinstitut für Geodäsie, Topografie und Kartografie (VÚGTK) eine Webseite zum Thema: Vermessungs- und astronomische Instrumente in der Tschechischen Republik vom 16. bis zum Ende des 20. Jahrhunderts. Die ausführlich dokumentierten Geräte stammen aus der Sammlung des Nationalen Technischen Museums (NTM) in Prag, von drei Technischen Universitäten, von Heimatmuseen und aus Privatsammlungen.

Unter den Herstellern sind auch zahlreiche Instrumente von Kern Aarau ausführlich beschrieben und detailliert dokumentiert. Vielen Dank!

Der polnische Vermessungsingenieur Jerzy Leszczuk sammelt Vermessungsinstrumente, vorzugsweise jene der Firma Kern Aarau.

Nicht nur Sammler ...

Jerzy Leszczuk ist Vermessungsingenieur im Ruhestand. Er sammelt geodätische Instrumente, mit Schwerpunkt Kern Aarau. In seiner umfangreichen Sammlung finden sich Nivelliere, Theodolite, Tachymeter und elektronische Entfernungsmesser. Seine Interessen gelten nicht nur dem Sammeln, sondern auch der Instandstellung, Justierungen und Umbauten. Mit viel handwerklichem Geschick und Sachkenntnis bringt er auch defekte Geräte wieder in gebrauchsfähigen Zustand und zurück zu ursprünglichen Glanz. Seine Arbeiten hat er in interessanten Artikeln, im Februar 2012 und im März 2015, in der polnischen Fachzeitschrift GEODETA veröffentlicht.

Sammlung M. Krebs, Schweiz

Der Schwerpunkt dieser Sammlung bilden mathematische Instrumente aus der Schweiz. Neben den Erzeugnissen der Aarauer Reisszeugindustrie, allen voran der Firma Kern & Co., enthält die Sammlung eine grosse Zahl von Planimetern, Integratoren, Integraphen und Koordinatographen der Firmen Coradi und Amsler. Die übersichtliche und schön gestaltete Webseite liefert viele interessante Informationen und Fotos zu diesen Firmen und deren Produkten. Daneben stehen zahlreiche Dokumente wie Kataloge oder Anleitungen als Downloads zur Verfügung.

Sammlung Salvador-Pelay, Madrid

Seit über 20 Jahren sammelt der spanische Architekt Javier Salvador-Pelay Reisszeuge, Konstruktionsapparate und Analogrechner. Besonders angetan ist er von den Reisszeugen der Firma Kern & Co. AG, von denen er über eine Vielzahl von Sets und Einzelinstrumenten verfügt. Als versierter Fachmann ist er aber nicht allein am Besitz interessiert sondern auch an deren Funktion und Handhabung. Erfahren Sie mehr darüber in einem seiner Videos auf Youtube.

Sammlung deHilster, Holland

Eine interessante Webseite von Nicolàs deHilster mit nautischen und geodätischen Instrumenten mit vielen Hinweisen zur Konstruktion und Handhabung der historischen Geräte, umfangreiche Linklisten und Literaturverzeichnisse, in englischer Sprache.

Historische Geräte im Vermessungsamt der Stadt Bern

Das Vermessungsamt der Stadt Bern ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für Vermessung und Geoinformation. Mit Sorgfalt und viel Sachkenntnis wird aber auch Vergangenes gepflegt. Die schönsten und wertvollsten Exponate einer umfangreichen Sammlung von Vermessungs-, Zeichen- und Rechengeräten sind im Eingangsbereich ausgestellt. Eine informative Broschüre dokumentiert die ausgestellten Kostbarkeiten nach Herkunft, Verwendung, Hersteller und technischen Details.

Kern & Cie Aarau Suisse, 1910

Interessiert an historischen Reisszeugen?

Ein Sammler in der Schweiz verkauft seine über 30 Jahren zusammgetragene Reisszeuge aus 3 Jahrhunderten, Einzelinstrumente und ganze Sets, Zirkel, Reissfedern, Spezialinstrumente der verschiedensten schweizerischen und europäischen Hersteller. Machen Sie sich ein Bild über das aussergewöhnliche Angebot und kontaktieren Sie den Verkäufer direkt.

Ferdinand Rudolf Hassler

Eine Dokumentation über Ferdinand Rudolf Hassler (1770–1843), Schweizer Pionier für die Vermessung, Kartierung und die Masse der USA.

Kulturgüter Kataloge der ETH Zürich

Sammlung Sternwarte

Eidgenössische Technische Hochschule Zürich
Swiss Federal Institute of Technology Zurich

Kern Paillard in Bolex Collector

Alles über die Zusammenarbeit mit Paillard Bolex in den 40er, 50er und 60er Jahren des 20. Jahrhunderts.

Eric's Slide Rules

Survey Antiques

Mathematische Instrumente und historische Geräte

  • Mathematical Instruments
    A private collection of surveying and drawing instruments, slide rules, calculators, microscopes and more.
  • Eric's Slide Rule Site
    Eine Sammlung über Rechenschieber der verschiedensten Hersteller.
  • Survey Antiques
    Eine beeindruckende Seite mit vielen interessanten Hinweisen über geodätische Geräte, aller Hersteller der USA (An- und Verkauf, Restaurationen, Verzeichnis und Datierung, digitale Bibliothek, Bilder).